Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Angebot und Bestellung

Unsere Verkaufsunterlagen dienen ausschließlich der Information und sind kein Angebot im rechtlichen Sinn. Unsere Angebote sind ausschließlich für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Der Käufer bestätigt mit seiner Bestellung die Verwendung der Ware im Rahmen seiner gewerblichen Tätigkeit. Bestellte und gelieferte Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Erfüllungsort und Gerichtsstand sind für alle Rechtsgeschäfte ist Schenefeld bei Hamburg.

Preise und Bezahlung

Alle Katalogpreise sind Nettopreise zuzüglich Versandkosten und gesetzlicher Mehrwertsteuer. Sofern nicht anders erwähnt, beziehen sich die Preise auf die im Katalog definierten Grundlagen. Abweichungen werden extra berechnet. In der Regel liefern wir auf offene Rechnung. Eine abweichende Zahlungsweise behalten wir uns je nach Auftragshöhe (1/3 Regelung) oder anderen Gründen vor. Bei Bestellungen unter netto Euro 25,00 berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von Euro 5,00.

Widerrufsrecht

Unsere Katalogprodukte werden mit besonderer Sorgfalt für Sie zusammengestellt. Unbeschädigte Ware nehmen wir nur in der Originalverpackung innerhalb 14 Tagen, nach Rücksprache mit uns, zurück. Hierfür berechnen wir 20% Retourengebühr des Warenwertes. Ein Rückgaberecht besteht nicht für Produkte die nach Ihren Vorgaben hergestellt wurden; ebenso nicht für Rettungszeichenleuchten.
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Ein Rückgaberecht besteht nicht für Produkte die nach Ihren Vorgaben hergestellt wurden; ebenso nicht für Rettungszeichenleuchten.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (RÖMMER GmbH & Co. KG, 22869 Schenefeld, Osterbrooksweg 38-40, info@ roemmer.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich per E-Mail eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Widerrufsformular zum Ausdrucken

Qualitätsgarantie

Auf alle Produkte gewähren wir 24 Monate Qualitätsgarantie. Unsere Garantie erstreckt sich ausschließlich auf Produkte dieses Kataloges, nicht etwa auf Folgeschäden, Verlust oder mutwillige Beschädigung (z.B. durch unsachgemäße Handhabung, unfachmännische Montage). Im Übrigen werden die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften von dieser Regelung nicht berührt.

Änderungen

Wir behalten uns das Rechts vor, während der Laufzeit des Katalogs, Produktänderungen die zu einer Qualitätsverbesserung dienen, ohne Vorankündigung, durchzuführen. Die Preise gelten bis zum Erscheinen des nächsten Kataloges. Irrtum bei Produktbeschreibungen, Maßangaben und Preisen behalten wir uns vor. Diese berechtigen nicht zu einer Wandlung des Kaufvertrages.

Mengenabweichungen

Aufgrund der technischen Fertigungsverfahren kann es bei Schildern, Etiketten und Beschriftungen aus dem Bereich der individuellen Kennzeichnung zu Mehr- oder Minderlieferungen von 10% kommen. Diese fertigungs-bedingten Toleranzmengen werden nach der tatsächlichen Liefermenge berechnet. Mengenabweichungen berechtigen daher nicht zu Rechnungskürzungen oder einer Nachlieferverpflichtung.

Entwürfe und Korrekturabzüge

Für eingesandte Skizzen und Entwürfe oder die Übermittlung von Daten und Datenträgern trägt der Besteller die Verantwortung. Wir sind nicht verpflichtet Vervielfältigungsrechte und Schutzrechte Dritter zu prüfen. Bei Sonderanfertigungen behalten wir uns vor, Korrekturabzüge zur Kontrolle und Auftragsfreigabe vorzulegen. Korrekturen werden zu Selbstkosten berechnet.

Versandkosten

Der Versand erfolgt ab Werk. Verpackung, Transport und Versicherung der Ware werden zu den jeweils günstigen Tarifen unserer Beförderer berechnet. Für Express-Versand oder Auslandssendungen gelten besondere Tarife, die wir Ihnen gerne mitteilen.

Schlussbemerkung

Eine Aktualisierung der AGB wird je nach Lage der Rechtsprechung ständig durchgeführt. Es gilt der jeweils letzte Stand bei Vertragsabschluss. Die Gesamtfassung liegt für Sie auf Abruf bereit.

 

Stand 2014